Impressum

Disclaimer – rechtliche Hinweise

 

§ 1 Haftungsbeschränkung

 

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der

Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit

und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der

Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete

Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung

des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt

keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 

§ 2 Externe Links

 

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“).

Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der

Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden

Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem

Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei

Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der

verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich

der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen

macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne

konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von

Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

 

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte

 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen

Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und

Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen

schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies

gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung,

Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken

oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter

sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder

Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und

strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den

persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

 

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher

Erlaubnis zulässig.

 

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen

 

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den

vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle

ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen

Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

 

Quelle: Impressum-Generator in Kooperation mit Agirman Rechtsanwälte Hannover

 

Datenschutzerklärung:

 

Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

 

Personenbezogene Daten

 

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den geannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

Datenschutzerklärung für das Facebook-Plugin („Gefällt mir“)

 

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin („Gefällt mir“-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.

 

Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.

 

Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.

 

Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Auskunftsrecht

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.

 

Bündnis gegen Rechts

für Demokratie und Toleranz im

Kreis Heinsberg

Bündnis gegen Rechtsextremismus für Toleranz und Demokratie im Kreis Heinsberg

 

Büroadresse:

Haus der Regionen Mönchengladbach und Heinsberg

Bettratherstrasse 22

41061 Mönchengladbach

 

email: info@buendnis-gegen-rechts-hs.de

Termine, Termine...

 

1.

Das nächste Vorbereitungstreffen "Regionalkonferenz Aktiv gegen Rechts" findet am 13.07.2017, um 18.00 Uhr in der VHS Aachen, Raum 214 statt.

 

2.

Die diesjährige Regionalkonferenz findet am 14.10.2017 in der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHo NRW), Abteilung Aachen, Robert-Schuman-Str. 25 in 52066 Aachen, um 10.00 Uhr statt.

 

Erste Runde: Welches Europa wollen wir?

Mit Ulrich Schneider, Bundessprecher der VVN-BdA und Sekretär der FIR(Föderation Internationale de Resistance) über die Ideen der internationalen Arbeiterbewegung zur Europa nach der Niederschlagung des Faschismus mit einem Vertreter der Bewegung "Pulse of Europe"

 

und einem Beitrag über die Konzeption von "Mitteleuropa" seit der drohenden Niederlagen des Faschismus 1943. Hierfür wird allderdings noch ein*e Referent*in gesucht.

 

Zweite Runde: Brexit für Alle?

Jörg Kronauer aus London berichtet über konkrete Erfahrungen aus Great Britain und die Lehren für eine emanzipatorische Politik.

Sowie NN. aus den Niederlanden über die Erfolge der Wilders Partei vor allem in Süd Limburg.

 

Eine herzliche Einladung von,

 

Kurt Heiler

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist*innen Aachen

 

Dem Rechtspopulismus deutlich entgegentreten

 

Aktionstag vom „Bündnis gegen Rechts für Demokratie und Toleranz im Kreis Heinsberg“ mit Musik, Vorträgen sowie Ausstellungen von knapp 20 Parteien, Vereinen, Einrichtungen und sozialen Organisationen

Von Anna Petra Thomas

 

Kreis Heinsberg. Rund 1700 Veranstaltungen gab es anlässlich der internationalen Woche gegen Rassismus bundesweit, eine davon auch im Heinsberger Kreishaus: einen Aktionstag vom „Bündnis gegen Rechts für Demokratie und Toleranz im Kreis Heinsberg“ mit Musik, Vorträgen sowie Ausstellungen von knapp 20 Parteien, Vereinen, Einrichtungen und sozialen Organisationen, die sich in puncto Integration engagieren.

 

Maria Meurer vom Sprecherteam im Bündnis begrüßte die Gäste zum Auftakt im großen Sitzungssaal. 250 Organisationen, Parteien und Einzelpersonen hätten sich der im Herbst 2009 gegründeten Initiative inzwischen angeschlossen, erklärte sie. Landrat Stephan Pusch stellte das Engagement des Kreises Heinsberg für die Integration vor und schloss: „Auf breiter Basis sagen wir: Der Kreis Heinsberg möchte Vielfalt“. Dabei gelte, es dem neuen Phänomen des Rechtspopulismus entgegenzutreten, der Probleme im Weg nach gestern lösen wolle. „Mit Abschottung lassen sich aber keine Probleme lösen“, betonte er. Jeder Einzelne müsse Farbe bekennen zum freiheitlichen Rechtsstaat. Er habe Verständnis dafür, dass viele Menschen aus anderen Ländern nach Deutschland kämen. „Und wir können stolz darauf sein, dass wir hier nicht mit Abschottung, sondern mit Offenheit reagieren“, schloss er.

Szene hat sich gewandelt

 

Patrick Fels von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln informierte über aktuelle rechtsextremistische Tendenzen im Kreis Heinsberg. Problem sei, dass sich die Szene gewandelt, sich anderen Subkulturen geöffnet habe und nicht mehr an kahlrasierten Köpfen, Bomberjacken und Springerstiefeln zu erkennen sei. Die Anhänger der seit August 2012 verbotenen Kameradschaft Aachener Land seien jedoch in Nebenprojekten weiter aktiv, etwa im „Syndikat 52“. Schmierereien mit „S52“ stünden für dieses Syndikat.

 

Zu beobachten sei derzeit, dass Räume für Konzerte oder Geburtstagsfeiern angemietet würden mit dem Ziel der Anwerbung junger Leute. Als Beispiel dafür nannte er das Lichtbringer-Fest im November 2016, dass im Internet nur mit „tief im Westen (des Reiches)“ angekündigt worden sei. Ein solches Konzert werde nicht offen beworben, die Teilnehmer per Telefon über mehrere Orte dorthin geschleust. Fels wusste jedoch zu berichten, dass dieses Fest in einer Halle in Heinsberg durchgeführt worden sei.

 

Auch für Ende April sei wieder eine Feier in Heinsberg angekündigt, getarnt als Geburtstagsfeier eines Hooligans. „Der Kreis Heinsberg hat sich zu einer Region entwickelt, wo in Zukunft vermehrt solche Events stattfinden werden“, betonte der Experte.

 

Um eine Anmietung von Räumen durch extrem rechte Gruppen zu vermeiden, empfahl er, die Tipps auf der Internetseite der Mobilen Beratung, www.mbr-koeln.de. Eine weitere, auch in der Region aktive Gruppierung seien schließlich die sogenannten Identitären. Ihr Logo sei ein gelbes Dreieck in einem schwarzen Kreis, so Fels.

 

Drei weitere Vorträge gehörten zum Programm des Aktionstages. Musikalisch engagierten sich die Pestalozzischule Oberbruch, deren Kinder 14 verschiedene Nationalitäten haben, zudem Kinder aus sogenannten Rucksack-Projekten, die nicht nur in Deutsch, sondern auch in ihrer Muttersprache gefördert werden, der Chor 77 und die Jazz-Formation Ufermann.

 

Bündnis gegen Rechtsextremismus für Demokratie und Toleranz im Kreis Heinsberg

Büroadresse:

 

Valkenburger Straße 45

52525 Heinsberg